Sonnensystem

Wann stirbt das Sonnensystem?

Wann stirbt das Sonnensystem?

Die Sonne ist ungefähr in der Mitte ihres Lebens. Wenn die Sonne stirbt, stirbt das gesamte Sonnensystem mit.

Der Tod eines Sonnensystems hängt von der Größe seines Sterns ab. Die Sonne ist ein mittelgroßer Stern, der als gelber Zwerg vom G-Typ klassifiziert wird und in unserer Galaxie sehr verbreitet ist. Es ist zu klein, um eine große Supernova zu werden und zu explodieren. Stattdessen wird es nach und nach abgenutzt. Zuerst wird es ein roter Riese und schließlich läuft es aus wie ein schwacher weißer Zwerg.

Innerhalb von 5.000 Millionen Jahren wird die Sonne den gesamten Brennstoff in ihrem Kern verbraucht haben, nämlich Wasserstoff. Dann beginnt es, Helium zu verschmelzen. Es wird größer und wird rot. Es wird zehnmal so groß sein wie heute und den ganzen Himmel einnehmen ... und mehr.

Es wird alle Planeten des inneren Sonnensystems verschlucken: Merkur, Venus, Erde und vielleicht den Mars. Der Rest der Planeten wird durch Hitze und intensive Strahlung geschwärzt. Die rote Riesenphase wird Millionen von Jahren dauern.

Wenn auch Helium ausgeht, schmilzt es für einige Zeit Kohlenstoff. Wenn jedoch kein Brennstoff mehr für weitere Kernfusionen übrig ist, führt die Schwerkraft seines Kerns dazu, dass er schrumpft. Die gesamte Masse der Sonne wird in ihrem Kern zerdrückt und wird ein weißer Zwerg.

Bis dahin wird vom Sonnensystem kaum noch etwas übrig sein, da die Strahlung mit allem vorbei sein wird.

Die Sonne wird noch mehrere Millionen Jahre wie ein weißer Zwerg leben. Aber es wird so schwach sein, dass seine Schwerkraft nicht die Kraft hat, das Sonnensystem zusammenzuhalten. Die Heliosphäre und die Heliopause sind zerstört. Die Überreste des Sonnensystems werden nicht nur den letzten Strahlen der Sonne, sondern auch den starken interstellaren Strahlen ausgesetzt sein.

Die Atome des ehemaligen Sonnensystems werden sich in der gesamten Galaxie ausbreiten.

◄ VorherWeiter ►
Die Grenze des SonnensystemsDer Mond und die Gezeiten: ein Meer, das steigt und fällt

Video: Was wird in den nächsten 5 Milliarden Jahren passieren? (September 2020).