Sonnensystem

Monografisch: Erde im Universum

Monografisch: Erde im Universum

Erinnern wir uns für einen Moment an die Worte, die der Astronaut Neil Armstrong zur Zeit der Mondlandung ausrief: "Ich schaue von hier auf die Erde. Sie ist groß, hell und wunderschön."

Seitdem hat es viele Menschen gegeben, die davon geträumt haben, dieses Bild mit eigenen Augen betrachten zu können. Sobald der Mensch an Bord von Weltraumraketen war, war unser Planet der erste, der vom Weltraum aus beobachtet wurde. Und es war eine überwältigende Vision.

Wie auf dem Bild zu sehen, ist die Erde vom Weltraum aus gesehen eine schöne und hellblaue Kugel mit weißen Flecken, die den Wolken entsprechen, während die braunen Bereiche die Kontinente sind. Es scheint Licht auszustrahlen und tatsächlich ist es so, dass unser Planet wie der terrestrische Satellit, den wir Luna nennen, auch Sonnenlicht reflektiert.

Das zweite Bild ist eine Montage mehrerer von der NASA aufgenommener Fotos, in denen der Ausgang der Erde vom Mond aus betrachtet wird, ähnlich wie wir von unserem Planeten den Sonnenaufgang betrachten.

In diesem Kapitel werden wir versuchen, unseren Planeten so zu analysieren, als ob wir ihn an Bord eines imaginären Schiffes aus den Tiefen des Universums nähern würden. Wir werden sehen, wie es vom Weltraum aus beobachtet wird, im Grunde genommen, wie unser Planet von der Mondoberfläche aus aussieht.

Wir werden analysieren, was wir über die Erde wissen können. Wir werden seine Masse, seine ungefähre Form, den Grund für die seltsamen Nordlichter und andere Merkmale unseres Planeten kennenlernen ... Also ohne weiteres beginnt die Reise. Bist du bei uns?

Annäherung an den Planeten Erde

In diesem Kapitel:

Das Sonnensystem und unsere Galaxie: Aufgrund der Unendlichkeit des Universums nutzen Astronomen die astronomische Einheit als Grundmaß (U ... Seite lesenEine gemeinsame außerirdische Vergangenheit: Es wird geschätzt, dass die Erde durch Agglomeration von Materie gebildet wurde, die sich durch Handeln anzog ... Seite lesen Was ist das Besondere an unserem Planeten ?: Unser Planet ist in vielerlei Hinsicht sehr eigenartig. Er hat eine konzentrische Struktur ... Seite lesenDie Erdatmosphäre: Die Erde hat eine sauerstoffreiche Atmosphäre, moderate Temperaturen, reichlich Wasser und eine Zusammensetzung ... Seite lesenLas Fenster zum Universum: Aufgrund der Existenz der Atmosphäre werden praktisch alle Elemente des Weltraums abgestoßen oder ... Seite lesen Form und Dimensionen des Planeten: Unser Planet, die Erde, hat eine sphärische Form, die zu den Polen hin abgeflacht ist und als Geoid bezeichnet wird Gibt es noch andere Länder im Universum? Andere Zeiten sind, wenn unser ... Seite lesenDas Kepler-Teleskop: Das Kepler-Weltraumteleskop ist eines der wesentlichen Instrumente für die Erkenntnis des Universums mehr oder ... Seite lesen Sind wir allein im Universum? Universum, es wird jedes Mal bestätigt, dass ... Seite lesen NASA und Riotinto in Huelva: Sie müssen nicht in den Weltraum gehen, um Lebensformen zu finden, die in anderen Welten existieren könnten ... Seite lesen

Video: Top 10 Reasons the Universe is Electric: #2 Filaments in Space. Space News (Oktober 2020).