Geschichte

Lagrange-Punkte

Lagrange-Punkte

Nach den Fortschritten von Isaac Newton auf dem Gebiet der Himmelsmechanik lieferte der italienische Astronom, Physiker und Mathematiker Joseph-Louis Lagrange neue Hinweise auf dem Gebiet der klassischen Mechanik. Zwischen den Studien und verschiedenen Beiträgen von Lagrange betonen sie die Gravitation von Ellipsoiden; die weltliche Gleichung des Mondes; die Bewegung der Knoten der Umlaufbahn eines Planeten oder die Stabilität der Planetenbahnen.

Aber seine Hauptentdeckung wurde gemacht, um das Problem der drei Körper zu lösen, dh die mathematischen oder physikalischen Implikationen, die zwischen drei Körpern in der Umlaufbahn existieren. Dies sind die Lagrange-Gleichungen, dank derer unter anderem die trojanischen Asteroiden und trojanischen Saturn-Satelliten gefunden wurden.

Schwebepunkte

Lagrange Points, die auch genannt werden L Punkteoder Schwingungspunkte sind die fünf Positionen, an denen sich ein kleines Objekt, das nur von der Schwerkraft beeinflusst wird, in Bezug auf zwei größere Objekte in einem Umlaufsystem befinden kann. Zum Beispiel wäre es ein künstlicher Satellit in Bezug auf die Erde und den Mond. Lagrange-Punkte geben die Positionen an, an denen die kombinierte Anziehungskraft der beiden großen Massen die Zentripetalkraft bereitstellt, die erforderlich ist, um sich synchron mit der kleinsten von ihnen zu drehen.

Lagrange-Punkte ähneln geosynchronen Umlaufbahnen, bei denen sich ein Objekt an einer festen Position im Raum befindet und nicht in einer Umlaufbahn, in der sich seine relative Position kontinuierlich ändert.

Lagrange formulierte die Prinzipien der klassischen Mechanik neu und legte dabei mehr Wert auf Energie als auf Stärke. Er wandte auch die Entwicklung einer Methode an, die eine einzige Gleichung in Polarkoordinaten verwendete, um jede Umlaufbahn zu beschreiben, auch jene, die parabolisch oder hyperbolisch sind. Diese Methode war sehr nützlich, um das Verhalten von Planeten und Kometen zu berechnen. Derzeit wird es auch zur Berechnung von Weltraumtrajektorien verwendet.

◄ VorherWeiter ►
Newton, Berechnung und SchwerkraftPräzision und Genauigkeit von Simon Newcomb

Video: Lagrange-Punkte. Einfach Erklärt 2019 (Oktober 2020).