Geschichte

Die Missionen MAVEN und MOM

Die Missionen MAVEN und MOM

Das Jahr 2013 war in Bezug auf die Marserkundung sehr aktiv. Und es ist so, dass in diesem Jahr zwei Missionen auf den roten Planeten gestartet wurden, mit einem Unterschied von Tagen: die NASA MAVEN und die ISRO MOM.

MOM, Indien auf dem Mars

Die am 5. November gestartete MOM-Mission (Mars Orbiter Mission) war die erste Marserkundungsmission der indischen Weltraumforschungsorganisation (ISRO). Wenn diese Mission erfolgreich endet, wird ISRO nach Roskosmos (Russland), der NASA (USA) und der ESA (Europa) die vierte Raumfahrtagentur sein, die Marsland erreicht.

Die MOM ist ein Orbiter, dessen Hauptaufgabe es ist, nicht den Mars zu erforschen, sondern die Weltraumsysteme Indiens bekannt zu machen sowie die Technologien zu entwickeln, die für die Planung und das Management einer interplanetaren Mission erforderlich sind. Obwohl es natürlich auf sekundäre Weise versucht, die Eigenschaften der Marsoberfläche, ihre Morphologie, Mineralogie und Atmosphäre mit verschiedenen wissenschaftlichen Instrumenten zu erforschen.

Der MAVEN untersucht das Marsklima

Die NASA startete ihre Mission MAVEN am 18. November. Die Ankunft des Raumfahrzeugs auf dem Mars wird ungefähr 10 Monate nach seinem Start, dh im September 2014, erwartet.

Das Hauptziel des MAVEN-Raumschiffs auf der Marserkundung ist es, Messungen der Marsatmosphäre zu erhalten, um die dramatische Veränderung des Klimas auf dem roten Planeten im Laufe seiner Geschichte besser nachvollziehen zu können.

Auf diese Weise wird es mit der MAVEN-Mission möglich sein, die notwendigen Informationen zu sammeln, um zu wissen, wie und mit welcher Geschwindigkeit die atmosphärischen Gase des Mars im Weltraum verloren gehen, und auch zu entscheiden, was in der Vergangenheit passiert ist.

Die Untersuchung der Atmosphäre kann die Auswirkungen dieser Veränderung auf das Marsklima, die Wetterbedingungen und seine geologische und geochemische Struktur aufdecken, die uns helfen zu verstehen, ob Leben auf dem Mars existieren könnte.

Um all diese Untersuchungen durchzuführen, hat das Raumschiff acht verschiedene wissenschaftliche Instrumente mitgeführt, mit denen ein Jahr lang die obere Atmosphäre des roten Planeten gemessen werden kann.

◄ VorherWeiter ►
Der Curiosity RoverDie Zukunft der Erforschung des Mars

Video: . Mission Over Mars. Official Trailer. Mona. Sakshi. Nidhi. Palomi. ALTBalaji (Oktober 2020).