Universum

Vega-Stern. Die Sterne

Vega-Stern. Die Sterne

Vega ist ein Stern der ersten Größenordnung im Sternbild Lira. Es ist der fünfthellste Stern am gesamten Nachthimmel und der zweithellste auf der nördlichen Himmelshalbkugel hinter Arthur. Es ist nur 25 Lichtjahre von der Erde entfernt und einer der hellsten Sterne in der Nähe des Sonnensystems.

Vega ist ein Stern, der sowohl in der Farbe als auch in der visuellen Größe als Nullwert eingestuft wurde. Sein B-V-Farbindex ist nach Subtrahieren der Werte des Blau- und des Grünfilters Null. Null ist auch die scheinbare Größe, wenn sie von der Erde aus betrachtet wird. Aufgrund seiner hohen Rotationsgeschwindigkeit erfährt es eine ungewöhnliche Abflachung, zusätzlich zu einem bemerkenswerten Unterschied der Oberflächentemperaturen, die sowohl an seinem Äquator als auch an den Polen gemessen werden, von denen einer zur Erde zeigt.

Eine weitere Besonderheit von Vega ist die Staubscheibe, die den Stern umgibt. Es ist wahrscheinlich, dass die Sonne auch vor mehreren Milliarden Jahren auf diese Weise umgeben war. Vegas aktuelles Album könnte der Ursprung eines zukünftigen Planetensystems sein, das unserem ähnlich ist. Es ist sogar wahrscheinlich, dass es derzeit bereits mehr als einen Planeten vom Typ Jupiter oder Neptunier gibt.

Die Staubscheibe, die Vega umgibt, enthält Ablagerungen oder Ablagerungen von früheren Kollisionen zwischen Asteroiden. Es könnten auch kleine protoplanetare Objekte sein, die zerbrochen sind und eine ähnliche Struktur wie unser Kuipergürtel gebildet haben.

◄ VorherWeiter ►
Größte SterneAntares Stern
Album: Fotos aus dem Universum Galerie: Die Sterne

Video: Der seltsamste Stern des Universums (Oktober 2020).