Universum

Supernova-Überrest. Aktives Universum

Supernova-Überrest. Aktives Universum

Vor ungefähr 8.000 Jahren explodierte ein Stern in unserer Galaxie. Vielleicht werden alte Männer die Supernova als vorübergehenden Stern betrachten, aber heute können wir immer noch die expandierende Gasschicht sehen.

Auf dem Foto sehen wir einen Teil der IC 443-Schicht, die aus komplexen Filamenten besteht, von denen einige mit einer Molekülwolke kollidieren. Die Emission von molekularem Wasserstoff, der durch die Druckwelle angeregt wird, ermöglicht es den Astronomen zu untersuchen, wie Supernova-Gas aufgrund seiner schnellen Bewegung die Bildung von Sternen in der Wolke beeinflusst.

Darüber hinaus mischen Astronomen die Theorie, dass der Aufprall einige Teilchen mit einer Geschwindigkeit beschleunigt, die der des Lichts nahe kommt. Es ist auch bekannt, dass der Supernova-Überrest IC 443 in Infrarotlicht und Röntgenstrahlen hell leuchtet.

◄ VorherWeiter ►
Aktives UniversumKollision zwischen Galaxien
Album: Fotos des Universums Galerie: Aktives Universum