Universum

Die Galaxien

Die Galaxien

Die Galaxien Es sind große Strukturen des Universums, in denen Sterne, Nebel, Planeten, Gaswolken, kosmischer Staub und andere Materialien, die durch die Anziehungskraft der Schwerkraft zusammengehalten werden, zusammengefasst sind.

Während des größten Teils unserer Geschichte konnten Menschen Galaxien nur als diffuse Punkte am Nachthimmel sehen.

Unser Sonnensystem ist Teil einer Galaxie, die einzige, die wir von innen gesehen haben: Die Milchstraße. Wir haben sie immer gekannt, obwohl in alten Zeiten niemand wusste, was es war. Es erscheint als weißlicher Streifen, der den Himmel überquert, deshalb nennen wir es Milchstraße.

Eigentlich die Namen Galaxie und Milchstraße Sie haben den gleichen Ursprung. Die Griechen betrachteten die Sterne als die Milchtropfen, die die Göttin Hera beim Füttern von Herkules verschüttete.

In der Milchstraße finden wir verschiedene Sternformationen und interstellaren Staub. Am bemerkenswertesten sind die Nebel und Sternhaufen. Vermutlich existieren sie auch in anderen Galaxien.

Galaxien werden nach Größe und Form klassifiziert. Es gibt von Zwergen mit "nur" zehn Millionen Sternen bis zu Riesen, die Milliarden von Sternen enthalten. Die Formen können elliptisch, spiralförmig (wie die Milchstraße), linsenförmig oder unregelmäßig sein.

Im beobachtbaren Universum gibt es mindestens 2 Milliarden (mit "b", zwei Millionen Millionen) Galaxien, die meisten mit Größen zwischen 100 und 100.000 parsecs im Durchmesser Viele von ihnen sind in Galaxienhaufen gruppiert, und diese wiederum in Superhaufen.

Es wird geschätzt, dass bis zu 90% der Masse jeder Galaxie etwas von der gewöhnlichen Materie abweicht. es existiert, aber es kann nicht erkannt werden, obwohl seine Auswirkungen sind Es heißt dunkle Materie Weil es kein Licht aussendet. Im Moment ist es nur ein theoretisches Konzept, das zur Erklärung des galaktischen Verhaltens dient.

Manchmal nähert sich eine Galaxie einer anderen und sie stürzen ab, aber sie sind so groß und ausgedehnt, dass sie sich kaum mit Kollisionen zwischen den Körpern verbinden können, die sie bilden. Im Gegenteil, es kommt zu großen Kataklysmen. In jedem Fall führt die Verschmelzung zur Geburt neuer Sterne, da die Materie aufgrund der Schwerkraft zur Kondensation neigt.

Aber wie ist eine Galaxie? Wie viele Arten von Galaxien gibt es? Was enthalten sie? Wie bilden sie sich? Auf den folgenden Seiten gibt es galaktische Antworten.

In diesem Kapitel:

Die Galaxien des Universums: Die Galaxien des Universums sind riesige Ansammlungen von Sternen, Gasen und Staub ... Seite lesenGlasklassen: Bei der Verwendung leistungsstarker Teleskope wird in den meisten Galaxien nur das Mischlicht von ... Seite lesenAktive Galaxien werden erkannt: Die Galaxien sind im Gegenteil nicht stabil: Sie wachsen und bewegen sich, das heißt, sie sind aktiv. Einige mehr und andere weniger ... Seite lesenDie Galaxien in der Nähe: Die der Milchstraße, unseren Nachbarn, am nächsten gelegenen Galaxien sind diejenigen, die zur sogenannten lokalen Gruppe gehören ... Seite lesenDie lokale Gruppe: Die nahe gelegenen Galaxien werden durch die Wirkung ihrer Schwerkraft und Anziehungskraft angezogen in Clustern gruppiert. Die kleinsten Haufen heißen Gruppen ... Seite lesen Die Milchstraße: Die Milchstraße enthält das Sonnensystem und damit die Erde. Es ist Teil der lokalen Gruppe ... Seite lesen Was ist die Milchstraße ?: Wenn wir die Milchstraße von außen beobachten könnten, würden wir das sperrige, gelbe und helle Zentrum sehen ... Seite lesen Sternhaufen: Die Sterne erscheinen nicht isoliert, aber Gruppen bilden, die wir "Cluster" nennen ... Seite lesen Nebel: Nebel sind Strukturen aus Gas und interstellarem Staub. Je nachdem, ob sie mehr oder weniger dicht sind, sind sie von der Erde aus sichtbar oder nicht ... Seite lesen Nebeltypen: Einer der bemerkenswertesten Aspekte von Der Nebel ist seine Vielfalt an Formen und Strukturen ... Seite lesenWas ist ein Emissionsnebel?: Die Emissionsnebel sind große Gaswolken und interstellare Staubwolken, in denen Sterne geboren werden ... Seite lesenWas ist ein dunkler Nebel?: In Die kalten Gebiete des Kosmos, in denen Gas und interstellarer Staub sehr häufig vorkommen, kommen normalerweise vor ... Seite lesenDie fernen Galaxien: Die entferntesten Galaxien sind mehr als 13.000 Millionen Jahre alt l uz unserer Milchstraße, fast am Limit ... Seite lesenCamulus-Haufen: Galaxienhaufen sind gigantische Strukturen des Universums. Galaxien strahlen viel Schwerkraft aus… Seite lesen Astronomische Kataloge: Astronomische Kataloge sind Listen von Weltraumobjekten, die eine feste Position am Himmel einnehmen… Seite lesen

Video: Eine neue Reise von der Erde bis zum Ende des Universums 2016 FULL HD (Oktober 2020).