Universum

Dunkle Materie. Aktives Universum

Dunkle Materie. Aktives Universum

Die Masse einer Gruppe von Riesengalaxien (CL0025 und 1654), die etwa 4,5 Milliarden Lichtjahre entfernt liegt, erzeugt eine kosmische Gravitationslinse, die das nach Einsteins Relativitätstheorie vorhergesagte Licht krümmt, so dass entfernter erkennbare Bilder entstehen sogar, dass die Galaxien sich.

Die Gesamtmasse der Gruppe ist die Summe der Galaxien selbst, gesehen als gewöhnliche Leuchtmasse, plus der unsichtbaren Dunklen Materie der Gruppe selbst, deren Natur unbekannt bleibt. Durch die Analyse der Verteilung der hellen Materie und der Eigenschaften von Gravitationslinsen aufgrund der Gesamtmasse der Gruppe haben die Forscher das Problem der Lokalisierung der Verteilung der dunklen Materie gelöst.

Die resultierende Karte zeigt die unsichtbare dunkle Materie in blau und die Positionen der Galaxiengruppen in gelb. Die Arbeit, die auf zahlreichen Beobachtungen mit dem Hubble-Weltraumteleskop basiert, zeigt, dass die Dunkle Materie der Gruppe nicht gleichmäßig verteilt ist, sondern den Ansammlungen von Lichtmaterie genau folgt.

◄ VorherWeiter ►
Fusion von GalaxienZusammenstoß zwischen Galaxien
Album: Fotos des Universums Galerie: Aktives Universum

Video: Wie funktioniert die Welt - Vom Elementarteilchen zum Kosmos (Oktober 2020).