Universum

Katzenauge Halo. Astronomische Digitalbilder

Katzenauge Halo. Astronomische Digitalbilder

Der Katzenaugennebel (NGC 6543) ist einer der bekanntesten planetarischen Nebel am Himmel. Seine speziellen Symmetrien sind im zentralen Teil dieses Bildes in Falschfarben zu sehen, die verarbeitet wurden, um den riesigen und ausgedehnten Halo aus gasförmigem Material zu enthüllen, der mehr als 3 Lichtjahre entfernt ist und den hellen und vertrauten planetarischen Nebel umgibt.

Die Bildkomposition wurde mit Daten des Nordic Optical Telescope auf den Kanarischen Inseln erstellt und zeigt die Emission von Stickstoffatomen als rot und die von Sauerstoff wie grüne und blaue Schatten.

Planetarische Nebel sind in den letzten Lebensphasen eines Sterns wie unserer Sonne deutlich zu erkennen. Einige Planetarien sind jedoch erst in jüngster Zeit auf solche Lichthöfe gestoßen, die normalerweise aus Material gebildet werden, das in den ersten Aktivitätsphasen von ausgestoßen wurde Die Entwicklung des Sterns.

Während angenommen wird, dass die planetare Nebelphase etwa 10.000 Jahre dauert, schätzen Astronomen, dass das Alter der äußeren Filamente, die den Heiligenschein bilden, 50.000 bis 90.000 Jahre betragen kann.

◄ VorherWeiter ►
Spiralgalaxie NGC 300Kokonnebel
Album: Fotos des Universums Galerie: Digitale astronomische Bilder

Video: CAT EYE GELE wunderschöne schnelle Nailart-Designs Saida Nails Nailart (Oktober 2020).