Universum

Andromeda-Galaxie. Astronomische Digitalbilder

Andromeda-Galaxie. Astronomische Digitalbilder

Andromeda ist die uns am nächsten liegende große Galaxie, die Milchstraße. Es wird angenommen, dass unsere Galaxie Andromeda sehr ähnlich sieht. Zusammen dominieren beide Galaxien die lokale Gruppe von Galaxien.

Das diffuse Licht, das von Andromeda kommt, hat seinen Ursprung in den Hunderten von Milliarden von Sternen, die es bilden. Die verschiedenen Sterne, die Andromeda in dieser Fotografie umgeben, sind wirklich Sterne unserer eigenen Galaxie, die der Hintergrundgalaxie überlagert werden.

Andromeda ist auch als M31 bekannt, da es das 31. Objekt in Messiers Katalog unscharfer Objekte am Himmel ist. M31 ist so weit weg, dass es sein Licht braucht, um uns ungefähr zwei Millionen Jahre zu erreichen.

Das Foto von M31 ist ein digitales Mosaik von 20 Bildern, das mit einem kleinen Teleskop aufgenommen wurde. Viele Dinge über M31 sind noch unbekannt, zum Beispiel, wie sich zwei Kerne in ihrem Zentrum gebildet haben.

◄ VorherWeiter ►
KokonnebelArbeitsbereich
Album: Fotos des Universums Galerie: Digitale astronomische Bilder